«

»

Jul 05

Religion, Glauben, Na und ?

 Religion, Glauben, Na und?

Meiner Meinung nach und absolut wichtig für das Projekt Eden ist das jeder ob, Christ, Jude, Moslem, Buddhist u.s.w., seinen Glauben leben soll. Aber keine Religion soll anderen Menschen und Tieren schaden sondern das Gute im Menschen öffnen und sich positiv auf das gesellschaftliche zusammen leben auswirken. Radikalisierte und angebliche religiöse Ableger sind beim Projekt Eden nicht gewünscht und werden von vornherein ausgeschlossen.

Ich selbst bin Christ und glaube an Gott aber ich brauche dafür keine Kirchliche Organisation. Von den ganzen Kirchen halte ich gar nichts. Die Kirchen aller Glaubensrichtungen haben die Menschen in der Vergangenheit oft genug betrogen und belogen. Aber Jesus oder wie man Ihn auch sonst noch nannte brauchte keine Kirchenorganisation, er predigte auf offenen Plätzen zu den Menschen. Er forderte auch keine Geld oder verlangte irgendwelche Steuern von den Menschen. Nein im Prinzip war es Ihm wichtig das der Mensch verantwortungsbewusst mit dem Leben, den Menschen, den Tieren und der Umwelt umgeht. Wenn sich die Menschen an den zehn Geboten orientieren dann würde für die damaligen Gegebenheiten doch alles gut für den Menschen. Ich kann nicht sagen wie es in den anderen Glaubensrichtungen aussieht aber ich kann mir vorstellen das es dort ähnlich ist. Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.

Der Glaube egal in welcher Form ist wichtig sogar Menschen die Glauben das sie nichts Glauben die Glauben auch an etwas. Alle tragen damit aber mit der Vielfalt an der Entwicklung unserer Zukunft bei und das ist auch gut so. Wir sind alle nur Menschen, alle nur ein Staubkorn im großen ganzen des Universums. Wenn wir als soziale und friedliche Gesellschaft leben möchten dann schaffen wir uns Projekt Eden.

Der Glaube ist dein persönliches Recht und du hast die Freiheit es so zu leben wie du es möchtest aber ich möchte dennoch einen kleinen Anstoß zum nachdenken mitgeben. Wenn dein Glaube sich über den Glauben eines anderen stellt dann würde ich mich fragen warum das so ist und ob dahinter nicht eine veraltete Kirchenideologie steckt. Wenn deine Religion etwas von dir verlangt die anderen Menschen, Tieren oder der Natur schadet dann stelle dir die Frage ob dein Gott das wirklich von dir verlangen würde oder ob nicht vielleicht Interessen von anderen dahinter stecken.

Die Nachfolgenden Bilder zeigen die Projekt Themen

Für unsere Welt

Rettung für Mensch, Tier und anderen Lebensformen

              Projekt Space Eden

             Projekt Earth Eden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Zur Werkzeugleiste springen